FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt Phönix 1; für den späteren Staffelführer siehe Phönix-Führer.
„Phönix 1 an Ghost: Wir haben den Weg frei gemacht.“
— Die Phönix-Staffel war erfolgreich (Quelle)

Phönix 1 war der Rufname eines menschlichen A-Flügler-Piloten, der in der Phönix-Staffel der Phönix-Flotte des Rebellen-Netzwerks diente.

Geschichte

4 VSY griff die Flotte einen imperialen Konvoi aus drei Imperialen Gozanti-Klasse Frachtern an, wobei er und Phönix 2 die Ghost der Lothal-Rebellen bei Anflug eskortierten. Dann drehten sie ab und Phönix 1 zerstörte einige TIE-Jäger an den Frachtern. Als Phönix 1 von vielen feindlichen Schiffen angegriffen wurde, deckte Sabine Wren ihn in der Phantom. Als die Fracht erbeutet worden war, sprangen alle Einheiten in den Hyperraum.

Vader TIE Rebels

Die Jäger werden zerstört

Als Darth Vader die Flotte der Rebellen angriff, startete die Phönix-Staffel aus der Phönixnest, um ihn abzufangen. Dabei zerstörte der Sith Phönix 1 und 2.

Hinter den Kulissen

Es existiert eine LEGO-Minifigur von Phönix 1. Sie lag einem Polybag bei und trug den offiziellen Namen "Rebel A-Wing Pilot".

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.