FANDOM



Kanon-30pxÄra Klonkriege

Die Phoenix war ein Delegations-GX1 Short Hauler der Galaktischen Republik. Ahsoka Tano und Lux Bonteri nutzten es bei ihrer Flucht vor einigen BX-Kommandodroiden von dem Planeten Mandalore nach Carlac.

Beschreibung

Wie alle Schiffe der Republik für diplomatische Missionen war die Phoenix rot lackiert. Sie diente vor allem für langwierige Missionen, um den Senatoren eine angenehme Reise zu ermöglichen. Das Schiff stand auf Stützen, wenn es gelandet war. Auch eine Einstiegluke öffnete sich und die Backbord- und Steuerbordflügeln klappten sich senkrecht in die Höhe. Beim Starten klappten die Fügel nach hinten und die Sublichtantriebe auf der Hinterseite begannen zu glühen. Wenn man das Schiff von vorne ansah, war es möglich, dass dem Betrachter die pilzähnliche Form auffiel. Der „Stiel“ bestand aus einer Rettungskapsel, die über einen eigenen Hyperraumantrieb verfügte, mit der Senatoren schnell aus schwierigen Situationen fliehen konnten. Im Cockpit konnten mindesten sechs Personen Platz finden, obwohl nur einer nötig war, um das Schiff zu steuern. Auf dem Dach des Schiffes war ein Zwillingslaser angebracht.

Geschichte

Phoenix

Ahsoka und Lux fliehen mit der Phoenix

Lux Bonteri, der sich während eines Verhandlungsgesprächs zwischen der Republik und der Konföderation unabhängiger Systeme auf der neutralen Welt Mandalore offen gegen die Separatisten ausließ, wurde gefangen genommen und sollte hingerichtet werden. Ahsoka Tano, die Lux und seinen Wachdroiden gefolgt war, rettete ihn jedoch und gemeinsam konnten sie zur Phoenix fliehen, mit der sie und der Astromech R2-D2 den Planeten verließen. Lux, der sich an den Separatisten wegen dem Mord an seiner Mutter rächen wollte, betäubte Ahsoka, die ihn nach Coruscant bringen wollte, und flog stattdessen nach Carlac, wo er die mandalorianische Splittergruppe Death Watch aufsuchte. Sie sollte ihm helfen, Graf Dooku zu töten, doch Lux musste feststellen, dass die Gruppe ihre eigenen Ziele verfolgte. Nachdem Ahsoka auch noch als Jedi enttarnt worden war, mussten sie erneut flüchten kehrten nach einem Kampf mit der Death Watch zur Phoenix zurück. Während Ahsoka das Schiff fortsteuerte, löste Lux die Rettungskapsel aus, um allein weiter gegen die Separatisten zu kämpfen, ohne dass Ahsoka ihn daran hindern konnte.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.