Kanon.png

Legends halbtransparent.png

Kanon-30px.png


Pikobi sind eine reptaviane Raubtier-Spezies, welche vom Planeten Naboo stammt und sich auch auf Welten wie Coruscant, Dagobah, Oba Diah und Onderon verbreitet haben. Die agilen Kreaturen gelten als besonders flink im Laufen und sind zudem flugunfähig. Der Lebensraum der Tiere besteht zumeist aus Sümpfen und tropischen Dschungelgebieten.

Beschreibung

Die Pikobi verfügen über einen langen Schnabel, der gut für das Jagen und Stechen ihrer Beute geeignet ist.[1] Ihre bevorzugte Beute sind dabei kleinere Tiere, wie die Würmer von Oba Diah.[4] Ihre Beine besitzen an den Enden Schwimmhäute und ermöglichen ihnen dadurch ein schnelle Fortbewegung sowohl an Land als auch übers Wasser. Sofern notwendig sind die Pikobi auch in der Lage im Falle eines Angriffs ihren langen Schwanz abzuwerfen, allerdings dient er hauptsächlich zur Wahrung der Balance beim Landgang. Dieser Körperteil würde allerdings nach einiger Zeit wieder nachwachsen.[1] Die Kreaturen sind relativ soziale Tiere, welche in mehreren Gruppen zusammen jagen.[4] Die Pikobi-Eier wurden während der Ära der Neuen Republik von dem Artiodac-Chefkoch Strono Tuggs im Schwarzdorn-Außenposten auf Batuu als gefüllten Snack angeboten.[6]

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.