FANDOM


Kanon-30pxÄra Klonkriege

Plo's Bros war der Name einer Gruppe von mindestens drei TFAT/i-Kanonenbooten, welche alle im Dienste der Galaktischen Republik standen. Sie kamen oft zusammen mit dem Wolfsrudel und dem Jedi Plo Koon zum Einsatz.

Geschichte

Die Plo's Bros wurden in der Ersten Schlacht von Felucia eingesetzt, als sie nach einem erfolgreichen Versuch, die Separatisten-Blockade zu durchbrechen, auf den Planeten landeten. Dort halfen sie, die Jedi Obi-Wan Kenobi und Anakin Skywalker, sowie ihre Einheiten zu evakuieren. Nachdem dies gelang, flogen die Schiffe weiter zum Standort Ahsoka Tanos, welche diesen immer noch mit zwei AT-TEs und einem Juggernaut verteidigte. Sie sah nicht ein, dass sie kurz vor einer verheerenden Niederlage stand, doch die Kampfdroiden flohen zu den Hauptstreitkräften der KUS auf dem Planeten die die republikanischen Kräfte überrolt hätten. Mit der Absicht Padawan Tano aufzuhalten, flogen die Jedi mit einem Kanonenboot direkt zwischen ihr und den feindlichen Kampfdroiden und landeten. Kurz nachdem sie Ahsoka und ihre Einheit aufgelesen hatten, flogen sie wieder zurück auf die Resolute.

Als später der Jedi Mace Windu gemeinsam mit Anakin Skywalker durch einen Attentat des Kopfgeldjägers Boba Fett auf dem Planeten Vanqor verschüttet wurden. Windu und Skywalker waren auf der Brücke eines zerstörten Venator-Klasse-Sternzerstörers eingeklemmt und schickten R2-D2 in den Jedi-Tempel um Hilfe zu rufen. Es wurden drei der Schiffe von Plo's Bros gemeinsam mit den Jedi Plo Koon, Ahsoka Tano und dem Wolfsrudel zur Rettung der Vermissten entsandt. Dort konnten sie die Beiden im letzten Moment noch vor der zusammen brechenden Schiffsbrücke und der darauf folgenden Explosion auf eines der Kanonenboote retten. Später wurden sie auf die zwei anderen Schiffe verteilt.

Hinter den Kulissen

PlosBrosLogo

Das Logo der Plo's Bros

  • Auf dem Bug des Schiffes befand sich eine Zeichnung, auf der Plo Koons Gesicht und zwei Klonkrieger-Helme zu sehen waren.
  • Plo's Bros ist englisch (ugs.) und heißt übersetzt so viel wie Plos Brüder.
  • Die Beziehung zum Wolfsrudel weist Parallelen zum mobilen Helikopter-Geschwader HMH-466 auf.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.