Fandom


30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Real


Poison Moon ist eine 6-seitige Comic-Kurzgeschichte, die von dem amerikanischen Verlag Dark Horse Comics in den Extra-Ausgaben 44-47 und 2009 zudem in den Sammelband Menace Revealed veröffentlicht wurde.

Handlung

Die Jedi Anakin Skywalker und Obi-Wan Kenobi erreichen mit einem Schiff das Hoth-System, um dem republikanischen Kreuzer Radiant IX zu helfen, welcher beschädigt in einem Asteroidenfeld treibt. Als sie an Bord gehen, entdecken sie schnell, dass alle Besatzungsmitglieder an Bord der Radinat tot sind. Als sie eine Schleuse öffnen, werden sie plötzlich von einer Frau angegriffen, die sie schnell entwaffnen. Anschließend stellt sich die Frau ihnen als Alysun Celz vor und erzählt ihnen, dass ein von ihnen transportierter Dunkler Jedi namens Et Rex entkommen war und daraufhin die Besatzung vernichtet hatte. Daraufhin begibt sich Kenobi aus dem Schiff, um den Dunklen Jedi zu finden, während er Skywalker bei der Frau zurücklässt.

Als er auf die Oberfläche des Asteroiden kommt, entdeckt Kenobi einige Mynocks, die sich an der Radiant IX festgesetzt haben. Als er die Tiere beobachtet, wird er von hinten von einem anderen Jedi angesprochen, der sich als Et Rex identifiziert - allerdings abstreitet, der Besatzung des Schiffes etwas angetan zu haben. Stattdessen berichtet er Kenobi, dass Celz während des Fluges auf die Dunkle Seite geraten sei, und anschließend das Massaker angerichtet hatte.

Diese hat inzwischen versucht, Anakin dazu zu überreden, das Schiff mit ihr zu verlassen, da Kenobi wahrscheinlich bereits tot sei. Als sich der Padawan weigert, attackiert ihn Celz mit Machtblitzen, gegen die Anakin machtlos ist. Als Kenobi eintrifft, wird auch er von den Macht-Blitzen überrascht und zu Boden geworfen. Zur selben Zeit trifft auch Rex ein, welcher die dunkle Jedi mit zwei Mynocks bewirft, was es den drei Jedi ermöglicht, sie gefangenen zu nehmen, woraufhin sie die Radiant IX verlassen und sich mit der Gefangenen in Richtung Coruscant auf den Weg machen.

Dramatis personae

Literaturangaben

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+