FANDOM


Interview mit/with Charles Boyd, Lead Writer of The Old Republic: German Nuvola German flag · English Nuvola British Flag · Reddit


Hier sind die wichtigsten Informationen aus unserem Interview mit Charles Boyd, dem Leitschreiber der Story im MMORPG The Old Republic:

  • Er kann noch nicht bestätigen, dass Vitiate wirklich Valkorion ist, aber die Vitiate-Storyline wird in KOTFE weitergehen.
  • Die Technologie des Ewigen Throns hat möglicherweise etwas mit der rakatischen zu tun - verneinen will er es nicht, aber bestätigen auch nicht. Auf jeden Fall wird die Technologie ein wichtiger Bestandteil in KOTFE sein.
STAR WARS The Old Republic – Knights of the Fallen Empire – 'Werdet zum Fremdling'-Gameplay-Trailer

STAR WARS The Old Republic – Knights of the Fallen Empire – 'Werdet zum Fremdling'-Gameplay-Trailer

  • Der Fokus bei PvP liegt momentan darauf, die Klassen auszubalancieren, aber es wird immer an neuen Arena-Typen herum experimentiert.
  • Ich habe ihn darauf hingewiesen, dass viele Teile der SWTOR-Website nicht mehr up to date sind. Er hat mir versprochen, es weiterzuleiten und tatsächlich gab es paar Tage später einen Post, dass die Website aktualisiert werde.
  • Da Disney momentan die Lizenzen innehat, liegt es nicht an BioWare, ob neue SWTOR-Romane oder eine aktualisierte Version der Enzyklopädie veröffentlicht werden. Allerdings wäre es möglich und sogar denkbar, wenn die Fans Disney zeigen, dass sich damit genügend Geld verdienen ließe.
  • Der noch immer unklare Kanon-Status beeinträchtigt die Entwickler in keiner Weise - sollte der offizielle Kanon ihre Story überschreiben, dann passen sie sich dem halt an, aber der Opfer (Trailer) wurde eh von höchster Stelle abgesegnet.
  • Also auch keine Verbindung zwischen Das Erwachen der Macht und dem MMORPG.
  • So eine Situation wie in Shadow of Revan, dass einige Gefährten, die eigentlich Verbindungen zur Story hätten, absolut nichts sagen, soll in Zukunft vermieden werden. Das war lediglich ein Problem der Zeit und des Budgets gewesen. Mithilfe des überarbeiteten Gefährten-Systems in KOTFE hätten sie jetzt aber auch mehr Kontrolle darüber, wo welcher Gefährte wann vor Ort ist.
  • Revan ist wirklich, wirklich ein Macht-Geist und physikalisch tot. Wobei er aber vielleicht wieder auftauchen könnte...
  • Thexan, der Zwilling aus dem Trailer, ist auch absolut tot, da der ganze Trailer darauf ausgelegt war, dass Arcann seinen Bruder tötet und dadurch seinen Charakter verändert. Dieses Ereignis wird auch in KOTFE noch von Bedeutung sein.
  • Der Trailer spielt nicht besonders lange nach SoR und soll zu KOTFE hinführen. Die Gameplay-Cutscenes aus dem 'Werdet zum Fremdling'-Trailer sind nicht unbedingt aus Kapitel 1, aber werden im Oktober auf jeden Fall veröffentlicht werden.
  • Sowohl Darth Marr als auch Satele Shan werden anwesend sein - sie sind schließlich Hauptcharaktere, wobei er andeutet, dass sie das möglicherweise nicht mehr lange sein werden...
  • KOTFE wird Patch 4.0 - Charles Boyd ist sich nicht sicher, ob es noch einen 3.4-Patch vor KOTFE geben wird, jedenfalls keinen mit neuem Story-Inhalt.
  • Theoretisch ließe sich ein Feature einrichten, mit dem man Treek stummschalten könnte, ohne den ganzen Sound deaktivieren zu müssen - er wäre nicht überrascht, wenn es kommen würde. Aber in KOTFE wird das Gefährten-System eh so gestaltet sein, dass Spieler weniger das Gefühl haben, dass man unbedingt Treek nehmen muss...

Das vollständige Interview findet ihr hier!

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.