FANDOM


Kanon-30pxÄra Klonkriege

Zirkus

Der Zikuswagen von Preigos Zirkus.

Preigos Wandernde Welt der Wunder ist ein Wanderzirkus der großteils die Randplaneten besucht, um deren Bewohner mit ihren Späßen und Tricks zu erfreuen. Der Zirkus wird vom Dug Preigo geleitet, welcher die Togruta Carshotta, zwei Aleenas, zwei Twi’leks, einen Gamorreaner und einen Fambaa als Artisten eingestellt hat. Im Jahre 20 VSY kamen ein paar Jünglinge vorbei und gaben sich als Artisten aus. Preigo nahm sie auf und sie gingen zu dem Pirat Hondo Ohnaka. Den Jünglingen war dies recht, weil sie die gefangene Padawan Ahsoka Tano befreien wollten. Dies gelang ihnen auch, indem sie Hondo Ohnaka bei einem Stunt außer Gefecht setzten und dadurch die Jedi befreien konnten. Aus Angst vor den Piraten, flüchtete Preigo danach mit seinem Zirkus.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+