FANDOM


Legends-30px

Der Presider ist für die Regierung des Planeten Vannix zuständig. Er wird von der Bevölkerung gewählt.

Geschichte

Während des Yuuzhan-Vong-Krieges war Sakins der Presider von Vannix, bis er im Jahre 27 NSY nach dem Fall von Coruscant den Staatsschatz plünderte. Daraufhin waren Wahlen geplant, bei denen dreiundzwanzig Kandidaten kandidierten, wobei die Senatorin Addath Gadan und die Flottenoffizierin Apelben Werl bei Befragungen an der Spitze standen. Zu dieser Zeit reisten Han und Leia Organa Solo nach Vannix und beeinflussten die Wahlen maßgeblich in Zusammenarbeit mit der Enthüllungsjournalistin Fasald Ghem. Da die beiden nicht zulassen wollten, dass Gadan nach einem Sieg um das Amt des Presiders Friedensverhandlungen mit den Yuuzhan Vong bestreben würde, schlugen sie sich auf die Seite von Werl. Dabei konnte die Journalistin Gadan bei einem Gespräch mit Leia aufzeichnen, wie sie ihr militärische Ressourcen, über die sie keine legalen Befugnisse besaß, anbot. So konnte Gadan von Vannix vertrieben werden und Werl wurde die nächste Presiderin des Planeten.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.