FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Die qaz-Klasse war eine Raumschiffsklasse von Sternzerstörern, die mit vielen Geschützbatterien bewaffnet war. Erste Tests der Kyberkristall-Superwaffe, an der Galen Erso unwissentlich arbeitete, hatten das Output aller Batterien eines derartigen Raumschiffs, was als gutes Ergebnis gewertet wurde.

Nach der Schlacht von Yavin produzierte das Galaktische Imperium weiterhin neue qaz-Klasse-Schiffe, darunter die Malevolence.

Hinter den Kulissen

Im Gegensatz zu sonstigen Schiffsnamen-Schreibweisen ist die qaz-Klasse klein und nicht kursiv geschrieben. Die deutsche Übersetzung schreibt den Begriff dagegen groß.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.