FANDOM


30px-Ära-Real

R2BuildersLogo

das Logo des R2 Builders Club

„Für alle, die Droiden bauen wollen...“
— Flyer

Der R2 Builders Club ist eine im Jahre 1999 von Dave Everett gegründete, internationale Gruppe, deren Ziel es ist, qualitativ hochwertige Astromechdroiden der R-Serie zu bauen. Jeder, der in dem Club ist, kann sich einen Droiden bauen. Hauptkommunikationsplattform ist dabei das Forum der Homepage, eine Yahoo-Gruppe, sowie ein auf MediaWiki basierendes DroidWiki. Verwaltet werden Seite, Forum und Wiki vom Builder's Council, einer Gruppe von erfahrenen R2-Bauern.

Der Club dient primär des Informationsaustausches und der Bereitstellung von Konstruktionszeichnungen, nach denen die Mitglieder ihre Droiden gestalten. Dabei haben sie völlige Freiheit, wie an mehreren Stellen betont wird, auf welche Art und aus welchem Material die Droiden gefertigt werden. Immer wieder werden jedoch in sogenannten „Runs“ Bestellungen abgearbeitet, bei denen einzelne Mitglieder Teile für andere Fertigen, falls diese dies nicht selbst können oder wollen.

Der R2 Builders Club nimmt an vielen Star Wars- und Science Fiction-bezogenen Veranstaltungen teil, wie etwa den Celebrations oder den Jedi-Cons. Oft sieht man sie hier in Zusammenarbeit mit Kostümorganisationen wie der 501st Legion.

Weblinks

Siehe auch

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.