FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

R4-I9 war ein Astromechdroide, der dem Galaktischen Imperium gehörte. Er diente als Reparatur- und Wartungseinheit.

Geschichte

Auf den Gängen des Todessterns verkehrten viele Droiden, nicht nur Mausdroiden, sondern auch Astromechdroiden. Auch R4-I9 befand sich wegen Reparaturarbeiten ebenfalls öfter auf den Gängen. Der Droide erledigte seine Aufgaben vollautomatisch und war lediglich in den Bereichen aktiv, die ihm zugewiesen wurden. Die Wahrnehmung war aus Sicherheitsgründen stark eingeschränkt, um die Funktion lediglich auf ihre Pflichten zu beschränken.

Alle R4-Einheiten, die sich auf dem Todesstern befanden, wurden bei der Explosion der ersten Version dieser Kampfstation im Jahr 0 VSY zerstört.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.