FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Ezra Bridger: „Hey, habt ihr 'nen freien Jäger, der betankt ist?“
Rebellensoldat: „Oh, ja, das Übungsschiff. Das benutzen wir in letzter Zeit oft für die Rekruten.“
— Auf dem Jägerlandeplatz der Chopper-Basis, 2 VSY (Quelle)

Der RZ-1T, auch als A-Flügel-Trainer bekannt, war ein Submodell des RZ-1-A-Flügel-Abfangjägers, das mit zwei Sitzen ausgestattet war, um als Trainingsschiff zu dienen. Entwickelt in den frühen Tagen der Widerstände gegen das Galaktische Imperium sollte der RZ-1T einem unerfahrenen Piloten durch einen Ausbilder an Bord helfen. Die beiden Crewmitglieder saßen hintereinander im hyperraumtauglichen Sternjäger.

Anfang 2 VSY nutzten Kanan Jarrus und Ezra Bridger den RZ-1T der Phönix-Flotte, um zu Darth Maul nach Vizsla Keep 09 zu reisen, da dieser einige andere Rebellen entführt hatte.

Ende des Jahres flog Ezra mit C1-10P mit dem Trainingsschiff nach Tatooine, um nach Obi-Wan Kenobi zu suchen. Bei einem Überfall von Tusken-Räubern wurde der A-Flügler durch Blasterbeschuss zerstört.

Quellen

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Angriff der Rebellen (Waffen gleichen RZ-1)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.