FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Raar Anyell war ein TIE-Pilot im Dienst des Galaktischen Imperiums, der zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs lebte. Er war ein Mitglied des auf dem Sternzerstörer Steel Talon stationierten Alpha-Schwadrons unter der Leitung von Leutnant Villian Dance.

Biografie

Anyell stammte ursprünglich vom Planeten Corellia. Obwohl er außerhalb seines Cockpits äußerst träge war, schätzten ihn seine Teamkollegen aufgrund seiner außergewöhnlichen Flugkünste.

Im Jahr 0 VSY begleitete Raar Anyell die anderen Piloten des Alpha-Schwadrons zu einer Mission, um die Lambda-Fähre RLH-Eins, welche von verurteilten Verbrechern entführt wurde, zu finden und vor der Flucht in den Hyperraum abzuhalten. Nachdem sie das flüchtige Shuttle entdeckten, sah sich Villian Dance dazu gezwungen, es abzuschießen, da sich die Flüchtlinge zu keiner Kooperation bereit erklärten. Später wurden Raar Anyell und die anderen Piloten auf den noch im Bau befindlichen Todesstern abkommandiert.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.