FANDOM


K (Droide:_Vorlage)
K
Zeile 15: Zeile 15:
 
|Bekannte Individuen=
 
|Bekannte Individuen=
 
}}
 
}}
'''Ranater''' sind eine nagetierähnliche Spezies vom [[Planeten]] [[Tatooine]]. Die Ranater sind große, auf zwei Beinen gehenden, Humanoide, deren Körper komplett mit schwarzem Fell überzogen ist. Sie sprechen ihre eigene Sprache und geraten auf Tatooine öfters mit [[Tusken-Räuber]]n aneinander. Sie sind äuserst aggressiv und verfügen über keinerlei nenneswerte Intelligenz, sondern handeln stets nach ihrem Instinkt.
+
'''Ranater''' sind eine nagetierähnliche [[Spezies]] vom [[Planet]]en [[Tatooine]]. Die Ranater sind große, auf zwei Beinen gehenden, Humanoide, deren Körper komplett mit schwarzem Fell überzogen ist. Sie sprechen ihre eigene Sprache und geraten auf Tatooine öfters mit [[Tusken-Räuber]]n aneinander. Sie sind äuserst aggressiv und verfügen über keinerlei nenneswerte Intelligenz, sondern handeln stets nach ihrem Instinkt.
   
 
==Quellen==
 
==Quellen==

Version vom 6. April 2009, 20:47 Uhr

Ranater sind eine nagetierähnliche Spezies vom Planeten Tatooine. Die Ranater sind große, auf zwei Beinen gehenden, Humanoide, deren Körper komplett mit schwarzem Fell überzogen ist. Sie sprechen ihre eigene Sprache und geraten auf Tatooine öfters mit Tusken-Räubern aneinander. Sie sind äuserst aggressiv und verfügen über keinerlei nenneswerte Intelligenz, sondern handeln stets nach ihrem Instinkt.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.