FANDOM


(korekturen, link)
K (top: +Ära: Legends, replaced: {{Ära → {{Ära|legends)
 
(4 dazwischenliegende Versionen von 4 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
{{Ära|njo}}
+
{{Ära|legends|njo}}
{{Person|Farbe=Verbrecher
+
{{Person|Farbe=Hutt
 
|Name=Randa Besadii Diori
 
|Name=Randa Besadii Diori
 
|Bild=
 
|Bild=
Zeile 26: Zeile 26:
   
 
==Quellen==
 
==Quellen==
*''[[Das Erbe der Jedi-Ritter]] – [[Die letzte Chance]]''
+
*''[[Das Erbe der Jedi-Ritter]]''''[[Die letzte Chance]]''
*''[[Das Erbe der Jedi-Ritter]] – [[Planet der Verlorenen]]''
+
*''[[Das Erbe der Jedi-Ritter]]''''[[Planet der Verlorenen]]''
   
 
{{DEFAULTSORT:Besadii Diori, Randa}}
 
{{DEFAULTSORT:Besadii Diori, Randa}}
Zeile 35: Zeile 35:
 
[[Kategorie:Personen]]
 
[[Kategorie:Personen]]
 
[[Kategorie:Hutts]]
 
[[Kategorie:Hutts]]
  +
[[Kategorie:Hutts des Besadii-Clans]]
 
[[Kategorie:Verbrecher]]
 
[[Kategorie:Verbrecher]]
  +
[[Kategorie:Legends]]

Aktuelle Version vom 7. Februar 2018, 10:52 Uhr

Legends-30px30px-Ära-NeuJedi

Randa Besadii Diori war ein Hutt des Besadii-Clans, dessen Mutter Borga Besadii Diori war.

BiografieBearbeiten

Als Kyps Dutzend den Versuch unternahm, Wurth Skidder, der auf dem Yuuzhan-Vong-Schiff Créche in Gefangenschaft geraten war, zu retten, befand sich aufgrund des Abkommens zwischen den beiden Völkern auch Randa auf dem Schiff. In dem festen Glauben, der Kommandant der Créche, Chine-Kal, wolle ihn verraten, bat er die Jedi, ihn mitzunehmen. Später half Randa der Neuen Republik, Flüchtlinge von eroberten Welten unterzubringen. Allerdings wurde bei einer solchen Mission auf Duro getötet als er versuchte Leia Organa Solo zu retten.

QuellenBearbeiten

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.