FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

Raspir war ein reinblütiger Sith, der anfangs auf dem Planeten Korriban hauste. Er war ein Fachmann in Sith-Magie, der Hofmagier von König Adas und später Gefangener der Rakata des Unendlichen Reiches.

Biografie

Als Raspir noch dem König von Korriban Adas diente galt er als Fachmann der Sith-Magie.[1] Er wurde schließlich von den Rakata gefangen genommen, als diese Korriban angriffen.[3] Raspir wurde von den Rakata in der Gedankenfalle gefangen genommen, aus welcher er durch Ruthic freigelassen wurde, damit er mit seinen Kenntnissen in der Magie die Kreaturen ihrer Sternenschmiede bändigen konnte.[1]

Hinter den Kulissen

  • Raspir wurde zum ersten Mal in dem Quellenbuch The Unknown Regions aus dem Jahre 2010 erwähnt, wo er in wenigen Sätzen auf Seite 142 beschrieben wurde.[1]
  • Raspir war ein Gefangener der Rakata, jedoch auch ein Hofmagier des Königs Adas. Da die Rakata zum ersten Mal mit den Sith bei der Invasion von Korriban zusammentreffen, muss Raspir bei dem Angriff auf Korriban gefangen worden sein.[1][3]

Quellen

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 1,9 The Unknown Regions (Seite 142)
  2. The Old Republic (Quest auf dem Planeten Korriban)
  3. 3,0 3,1 The Essential Atlas (Seite 118)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.