FANDOM


Legends-30px

Ein Regimentskommandant war ein Rang innerhalb der Großen Armee der Republik und später der Imperialen Armee. Sie waren dazu befugt, ein ganzes Regiment zu kommandieren.

Verwendung

Den Regimentskommandant in den Rängen der Republik unterstanden meist vier Bataillonskommandanten, die jeweils ein Battalion innerhalb eines Regiments befehligten. Unter dem Senior Klon-Kommandant und dem Klon-Marschall-Kommandant waren Regimentskommandanten die ranghöchsten Offiziere, die lediglich noch einem Jedi-General unterstanden.

Geschichte

Der Klonkrieger CRC-09/571 (CRC für Clone Regimental Commander) war der einzig bekannte Regimentskommandant zur Zeit der Klonkriege, welcher in der Schlacht von Haruun Kal ein Regiment befehligte. Vill, ebenfalls ein Klonkrieger, kommandierte ein Regiment der 501. Legion nach der Übernahme des Galaktischen Imperiums. In den weiteren Jahren wurde der Rang vernachlässigt.

Weblinks

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.