FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith


„Ich bin Captain Revinal Orzik. Ich denke, ich weiß, was hinter all dem steckt. Nur fürs Protokoll, ich übernehme die volle Verantwortung für meine Handlungen. ... Die Black Talon würde bei der Verfolgung eines Kriegsschiffes zerstört. Ich habe schon in diesem Krieg gekämpft, und ich werde es wieder tun, aber nicht mit einer Selbstmordmission.“
— Orzik erklärt seine Handlungen (Quelle)

Revinal Orzik war einige Zeit nach dem Vertrag von Coruscant Captain der Black Talon, einem Sternenkreuzer des Sith-Imperiums. Er setzte sich im Laufe eines seiner Einsätze über einen direkten Befehl von Großmoff Rycus Kilran hinweg, die Brentaal Star, ein republikanisches Schiff der Thranta-Klasse, abzufangen und zu entern, da er dies für Selbstmord hielt.

Biografie

Revinal Orzik diente im sith-imperialen Militär als Kapitän der Black Talon. Als Kilran mitbekam, dass sich der General (Person) auf der Brentaal Star befand, entsandte er ein Einsatzteam auf die Black Talon und befahl Orzik, das feindliche Schiff abzufangen. Dieser weigerte sich jedoch, da er es für eine Selbstmordmission hielt. Zudem ließ er den Zugangsbereich zur Brücke von einem Lieutenant sperren. Das Team besiegt ihn jedoch und konfrontierte Orzik.

Hinter den Kulissen

Orzik

Ein frühes Konzept von Orzik

Die Spieler können sich entscheiden, ob sie Orzik am Leben lassen oder töten. Je nachdem gibt es Punkte der Hellen Seite oder Dunklen Seite der Macht. Falls sie Orzik töten, übernimmt Sylas das Kommando.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+