FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Legacy

Romor war eine Jedi-Schülerin, die um das Jahr 43 NSY im Jedi-Tempel auf Coruscant lebte. Als der Jedi Valin Horn auf der Krankenstation im Tempel verwahrt wurde, wurde Romor als seine Nachtschwester eingesetzt. Jedoch konnte sich Valin trotz seiner Fesseln befreien und schlug Romor nieder, die daraufhin eine Gehirnerschütterung erlitt. Valin konnte entkommen und nahm zudem Romors Lichtschwert an sich, welches später von Luke Skywalker zerstört wurde.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.