Fandom


K (Einzelnachweise: Droide: Kategorie hinzugefügt)
K (Hinter den Kulissen hinzugefügt)
Zeile 23: Zeile 23:
   
 
Bei der [[Schlacht von Coruscant (19 VSY)|Schlacht um Coruscant]] beschützte er zusammen mit der Jedi-Meisterin [[Shaak Ti]] und dem [[Talz]] [[Foul Moudama]] den [[Oberster Kanzler|Obersten Kanzler]] [[Palpatine]] vor [[General]] [[Grievous]]. Mithilfe seiner vier Kehlen war er in der Lage, ohrenbetäubende Schreie zu produzieren und die Verfolger zeitweise aufzuhalten. Sie sollten den Kanzler in einen Sicherheitsbunker bringen. Doch fünf [[IG-100 MagnaWächter]] samt ihren Herren wollten die Flucht verhindern. Shaak Ti versuchte die [[Droide]]n aufzuhalten was ihr schließlich auch gelang. Als die beiden Jedi im Sicherheitsbunker ankamen griff sie der [[Cyborg]] an. Als Grievous sie angriff, und die beiden Jedi-Ritter beide [[Lichtschwert]]er des Generals blockierten, stellte sich heraus, dass Grievous seine Arme in der Mitte in zwei teilen konnte. Gegen die vier Lichtschwertklingen konnten die beiden Jedi jedoch wenig ausrichten. Nachdem der Cyborg Roron Corobb getötet hatte, wurden schließlich auch Foul Moudama in dem [[Lichtschwertkampf]] getötet und Grievous konnte den Kanzler entführen. Die Leichen der beiden Jedi wurden später von Shaak Ti, die Grievous aufhalten wollte, geborgen.<ref name="Clone Wars">[[Clone Wars]]</ref>
 
Bei der [[Schlacht von Coruscant (19 VSY)|Schlacht um Coruscant]] beschützte er zusammen mit der Jedi-Meisterin [[Shaak Ti]] und dem [[Talz]] [[Foul Moudama]] den [[Oberster Kanzler|Obersten Kanzler]] [[Palpatine]] vor [[General]] [[Grievous]]. Mithilfe seiner vier Kehlen war er in der Lage, ohrenbetäubende Schreie zu produzieren und die Verfolger zeitweise aufzuhalten. Sie sollten den Kanzler in einen Sicherheitsbunker bringen. Doch fünf [[IG-100 MagnaWächter]] samt ihren Herren wollten die Flucht verhindern. Shaak Ti versuchte die [[Droide]]n aufzuhalten was ihr schließlich auch gelang. Als die beiden Jedi im Sicherheitsbunker ankamen griff sie der [[Cyborg]] an. Als Grievous sie angriff, und die beiden Jedi-Ritter beide [[Lichtschwert]]er des Generals blockierten, stellte sich heraus, dass Grievous seine Arme in der Mitte in zwei teilen konnte. Gegen die vier Lichtschwertklingen konnten die beiden Jedi jedoch wenig ausrichten. Nachdem der Cyborg Roron Corobb getötet hatte, wurden schließlich auch Foul Moudama in dem [[Lichtschwertkampf]] getötet und Grievous konnte den Kanzler entführen. Die Leichen der beiden Jedi wurden später von Shaak Ti, die Grievous aufhalten wollte, geborgen.<ref name="Clone Wars">[[Clone Wars]]</ref>
+
== Hinter den Kulissen ==
  +
Roron Corobbs Name ähnelt dem von Ron Cobb, einem Mitwirkenden von [[Episode IV – Eine neue Hoffnung|Eine neue Hoffnung]], der das Kostüm von [[Momaw Nadon]] entwickelte, bei dem es sich wie bei Corobb ebenfalls um einen Ithorianer handelt.
 
== Quellen ==
 
== Quellen ==
 
*''[[Clone Wars]]''
 
*''[[Clone Wars]]''
Zeile 33: Zeile 33:
 
{{SORTIERUNG:Corobb, Roron}}
 
{{SORTIERUNG:Corobb, Roron}}
   
  +
  +
[[en:Roron Corobb]]
  +
[[es:Roron Corobb]]
  +
[[hu:Roron Corobb]]
  +
[[nl:Roron Corobb]]
  +
[[fi:Roron Corobb]]
 
[[Kategorie:Personen]]
 
[[Kategorie:Personen]]
 
[[Kategorie:Ithorianer]]
 
[[Kategorie:Ithorianer]]
Zeile 39: Zeile 45:
 
[[Kategorie:Jedi-Generäle]]
 
[[Kategorie:Jedi-Generäle]]
 
[[Kategorie:Jedi des Alten Ordens]]
 
[[Kategorie:Jedi des Alten Ordens]]
 
[[en:Roron Corobb]]
 
[[es:Roron Corobb]]
 
[[hu:Roron Corobb]]
 
[[nl:Roron Corobb]]
 
[[fi:Roron Corobb]]
 
 
[[Kategorie:Legends]]
 
[[Kategorie:Legends]]

Version vom 20. Juni 2014, 17:45 Uhr

30px-Ära-Aufstieg

Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Roron Corobb war ein ithorianischer Jedi-Meister vom Planeten Ithor, und ein Mitglied der Galaktischen Republik. Er wurde von Jedi-Meister Yarael Poof ausgebildet. Er nahm vor den Klonkriegen auch Padawane an, Drake Lo'gaan begleitete ihn auf viele gefährliche Missionen.[1]

Bei der Schlacht um Coruscant beschützte er zusammen mit der Jedi-Meisterin Shaak Ti und dem Talz Foul Moudama den Obersten Kanzler Palpatine vor General Grievous. Mithilfe seiner vier Kehlen war er in der Lage, ohrenbetäubende Schreie zu produzieren und die Verfolger zeitweise aufzuhalten. Sie sollten den Kanzler in einen Sicherheitsbunker bringen. Doch fünf IG-100 MagnaWächter samt ihren Herren wollten die Flucht verhindern. Shaak Ti versuchte die Droiden aufzuhalten was ihr schließlich auch gelang. Als die beiden Jedi im Sicherheitsbunker ankamen griff sie der Cyborg an. Als Grievous sie angriff, und die beiden Jedi-Ritter beide Lichtschwerter des Generals blockierten, stellte sich heraus, dass Grievous seine Arme in der Mitte in zwei teilen konnte. Gegen die vier Lichtschwertklingen konnten die beiden Jedi jedoch wenig ausrichten. Nachdem der Cyborg Roron Corobb getötet hatte, wurden schließlich auch Foul Moudama in dem Lichtschwertkampf getötet und Grievous konnte den Kanzler entführen. Die Leichen der beiden Jedi wurden später von Shaak Ti, die Grievous aufhalten wollte, geborgen.[2]

Hinter den Kulissen

Roron Corobbs Name ähnelt dem von Ron Cobb, einem Mitwirkenden von Eine neue Hoffnung, der das Kostüm von Momaw Nadon entwickelte, bei dem es sich wie bei Corobb ebenfalls um einen Ithorianer handelt.

Quellen

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 Roron Corobb in der Datenbank von StarWars.com
  2. 2,0 2,1 Clone Wars
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.