FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Die Rot-Staffel war eine Sternjäger-Staffel in der Großen Armee der Republik unter der Führung von Jedi-General Obi-Wan Kenobi.

Geschichte

Die Schwadron bestand aus 8 Klon-Piloten, mit Anakin Skywalker und Obi-Wan Kenobi an der Spitze. In der Schlacht von Tythe flog die Staffel, mit dem Auftrag, die beiden Jedi-Generäle sicher auf die Oberfläche zu geleiten, damit diese dort ihre Jagd auf Count Dooku fortsetzen konnten. Nach und nach verlor die Staffel jedoch ihre Mitglieder durch Feindesbeschuss oder andere Komplikationen. Nach dem Eintritt in die Atmosphäre des Planeten und dem Beschuss der Laserbatterien der Konföderation unabhängiger Systeme, waren alle Klon-Piloten tot. Nur Obi-Wan und Anakin überlebten und setzten ihre Mission fort.

Mitglieder

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.