FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

„Ich bin Lieutenant Rutau. 5. Infanterie, 2. Bataillon, Besh-Kompanie. Ehemals auch 1. Zug, aber es gibt keinen mehr.“
— Rutau (Quelle)

Rutau war ein menschlicher Lieutenant des Sith-Imperiums, der im Kalten Krieg der Imperialen Armee diente.

Biografie

Er war um das Jahr 3643 VSY auf dem kriegszerrütteten Planeten Balmorra stationiert und unterstand Major Tyrus, der das 2. Bataillon der 5. Infanterie kommandierte. Ihm selbst wurde die Befehlsgewalt über den 1. Zug der Besh-Kompanie übergeben, mit dem er gegen den Balmorranischen Widerstand kämpfte. Tyrus schickte ihn und seine Einheit in die Okara-Droidenfabrik, um feindlichen Suchdroiden einen Virus zu injizieren, der sie daran hindern sollte, imperiale Aktivitäten auszuspähen. Jedoch wurden sie entdeckt und es kam zu einem Kampf. Rutau konnte sich schwer verletzt retten, sein gesamter Zug wurde jedoch ausgelöscht. Tyrus verlor den Kontakt zu ihm, sodass er einen Imperialen Helden schickte, der ihn suchen sollte. Rutau erklärte ihm, was passiert war, woraufhin der Held seinen Auftrag zu Ende führte.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+