FANDOM


Kanon-30px

Kanon

Legends halbtransparent

Ruurianer sind eine intelligente insektoide Spezies, die auf dem Planeten Ruuria im Korporationssektor heimisch ist.

Beschreibung

Im Larvenstadium ähneln Ruurianer einer Schmetterlingsraupe. Sie zeigen große, rote Facettenaugen und gefiederte Fühler. Ihr in Ringe gegliederter Körper ist von einem beigen Fell mit rotbraunen Ringen bedeckt, jedes Körpersegment trägt ein Beinpaar. Die vorderen Beinpaare können als Arme und Hände eingesetzt werden.

In einem bestimmten Alter verpuppen sich Ruurianer in einem Kokon, verlassen ihre Larvenform und werden zu Farbflüglern. In dieser Form lebten die Ruurianer auf Ruuria und gingen nur ihren Grundedürfnissen – Schlafen, Essen und Fortpflanzung – nach. Der Verpuppungsvorgang ließ sich durch Medikamente unterdrücken, was jedoch zur Folge hat, dass der Ruurianer sehr krank wird.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.