FANDOM


(neuer Artikel)
 
Zeile 13: Zeile 13:
 
}}
 
}}
 
Die '''Ryn''' sind eine reptiloide Spezies von einem unbekannten Planeten. Sie haben einen besonderen Geruch, der für ihre Spezies typig ist und einen Greifschwanz. Ihre Haut ist grau und ihre Nasen werden als Hakennase beschrieben.
 
Die '''Ryn''' sind eine reptiloide Spezies von einem unbekannten Planeten. Sie haben einen besonderen Geruch, der für ihre Spezies typig ist und einen Greifschwanz. Ihre Haut ist grau und ihre Nasen werden als Hakennase beschrieben.
  +
  +
Die Ryn haben ein Sprichwort welches besagt:''Man kann selbst im dunkelsten Loch noch ein wenig Licht finden. Man muss nur die Augen öffnen, um es zu sehen.'' [[Goure]] sagte [[Tahiri Veila]] dieses Sprichwort um ihr klar zumachen, dass sie keine Angst haben brauch, wenn sie alleine in einem Raum ist.
   
 
[[Han Solo]] hat einen Freund der dieser Spezies angehört.
 
[[Han Solo]] hat einen Freund der dieser Spezies angehört.

Version vom 18. Mai 2007, 17:19 Uhr

Die Ryn sind eine reptiloide Spezies von einem unbekannten Planeten. Sie haben einen besonderen Geruch, der für ihre Spezies typig ist und einen Greifschwanz. Ihre Haut ist grau und ihre Nasen werden als Hakennase beschrieben.

Die Ryn haben ein Sprichwort welches besagt:Man kann selbst im dunkelsten Loch noch ein wenig Licht finden. Man muss nur die Augen öffnen, um es zu sehen. Goure sagte Tahiri Veila dieses Sprichwort um ihr klar zumachen, dass sie keine Angst haben brauch, wenn sie alleine in einem Raum ist.

Han Solo hat einen Freund der dieser Spezies angehört.

Tahiri Veila und Jaina Solo sowie Malinza Thanas bekammen von einem Ryn namens Goure Hilfe in schwierigen Situationen.


Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.