FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

Die Südliche Strandpromenade war ein Abschnitt im Westen der Räuberbucht des Planeten Rishi und war besonders beliebt bei Besuchern der Blasterweg-Cantina und des schwarzen Strandes.

Aufbau

Strandpromenade

Crysta Markon am schwarzen Strand neben der Promenade

Entlang der Promenade befanden sich zahlreiche Händlerstände, Gleiter-Verleihstationen sowie einer großen Fläche an Sitzplätzen der Blasterweg-Cantina.
Die südliche Strandpromenade ließ sich sowohl von der Technikgasse als auch vom alten Stadtzugang erreichen. Über die Promenade gelangte man zudem zur anliegenden Weststadt.

Geschichte

Um 3638 VSY war eine Passage der Promenade besonders beliebt bei den Carida-Korsaren mit ihren Kowakianischen Echsenaffen. Einer der Affen stahl das Datenpad von Kai Zykken.[1] Entlang des Strandes standen mehrere verfallene Monsunabweiser, welche von dem Padawan von Jedi-Meister Orgus Din und dessen Astromechdroiden T7-01 repariert wurden.[2]

Hinter den Kulissen

Es handelt sich bei der Südlichen Strandpromenade um ein Gebiet auf Rishi innerhalb des Online-Videospiels The Old Republic, welches für alle Klassen beider Fraktionen uneingeschränkt zugänglich ist. Entlang der Strandpromenade gibt es viele Missionen.

Quellen

Einzelnachweise

  1. The Old Republic (Quest vom Jedi-Ritter „Echsenaffentheater“ auf dem Planeten/Schiff Rishi)
  2. The Old Republic (Quest vom Jedi Ritter „Bleibende Narben (Teil 2)“ auf dem Planeten/Schiff Rishi)
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+