FANDOM


30px-Ära-Imperium

Die SW-4-Ionenkanone war eine von ArMek produzierte Leichte Ionenkanone mit empfindlicher Kristallmatrix. Y-Flügler der Rebellen-Allianz besaßen ein Doppelgeschütz dieser Ionenwaffe hinten am Cockpit. Im einsitzigen BTL-A4-Y-Flügel-Sternjäger war es starr in eine vorher bestimmte Richtung montiert, im zweisitzigen BTL-S3-Y-Flügel-Sternjäger bediente ein Kanonier die Ionenkanonen in einem Geschützturm. Da die Waffe sehr wartungsaufwendig war, besaßen in der Schlacht von Yavin nur zwei BTL-A4-Y-Flügler funktionierende Ionenkanonen, wobei einer der beiden als einziger seines Modells die Schlacht überstand.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+