Fandom


BKL-Icon Dieser Artikel behandelt eine Spezies, für weitere Bedeutungen siehe Hund (Begriffsklärung).
Legends-30px

Der Salky-Hund ist ein Raubtier, welches auf dem Planeten Coruscant zu finden ist.[1]

Geschichte

Der Salky-Hund ist eine Kreatur, welcher um die Zeit des Großen Galaktischen Kriegs von Genforschern erschaffen wurde. Als die Galaktische Republik die Entwicklung eines Wachhunds in Auftrag gab, experimentierten Wissenschaftler mit wilden und gefährlichen Tieren aus der gesamten Galaxis. Das Ergebnis der Forschungen war der Salky-Hund, welcher zur Bewachung republikanischer Einrichtungen eingesetzt wurde. Die Hunde erwiesen sich jedoch als zu aggressiv, sodass sie schließlich auf allen Kernwelten verboten wurden. Die Genforschungsfirma verkaufte die Kreaturen schließlich auf dem Schwarzmarkt an Verbrecherorganisationen.[1]

Quellen

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 The Old Republic (Kodexeintrag: Salky-Hund)
  2. The Old Republic (Erfolg Nar Shaddaa: Ein Hundeleben, Fraktion: Republik)
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+