FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Legacy

Das Scharmützel von Iego war ein Konflikt zwischen dem Verbrechersyndikat Schwarze Sonne und der Familie des Mechanikers und Waffenherstellers Rawk, der im Jahr 137 NSY auf dem Planeten Iego stattfand.

Verlauf

Im Jahr 137 NSY versuchten die Verbrecherlords der kriminellen Organisation Schwarze Sonne, Schutzgeld von dem auf Iego ansässigen Mechanikers und Waffenherstellers Rawk zu erzwingen. Als Rawk die Zahlungen verweigerte, begannen einige Mitglieder der Schwarzen Sonne dessen Festung, Rawks Nest genannt, anzugreifen. Rawk und seine Familie leistete jedoch Widerstand, um die Verbrecher aus seiner Niederlassung zu vertrieben. Unerwartet kam ihnen dabei die Hilfe der Kopfgeldjäger Cade Skywalker, Jariah Syn und Deliah Blue zugute, die mit der Mynock eigentlich nach Iego reisten, um bei ihrem alten bekannten Rawk einige erholsame Tage zu verbringen. Mit der tatkräftigen Unterstützung der Mynock-Mannschaft konnten die Mitglieder der Schwarzen Sonne schnell besiegt und der Konflikt beigelegt werden.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.