FANDOM


Kanon halbtransparent

Legends

Kanon-30pxÄra Klonkriege

Schatten 11 war die Kennung eines Klon-Piloten innerhalb der Großen Armee der Republik, der zur Zeit der Klonkriege als Mitglied der dem Jedi-Ritter Anakin Skywalker unterstellten Schatten-Staffel diente.

Biografie

Schatten 11 wurde auf der Wasserwelt Kamino aus dem Genmaterial des Kopfgeldjägers Jango Fett gezüchtet und wurde der auf der Resolute stationierten Schatten-Staffel unter der Führung Anakin Skywalkers zugeteilt. Er nahm 22 VSY an der Schlacht gegen General Grievous' Flaggschiff, die Malevolence, teil, um die Kaliida-Lazarettstation zu beschützen. Sein Astromechdroide, R2-J8, wurde während des Blindfluges durch den Kaliida-Nebel zerstört, als die Flügelspitze eines Neebray-Mantas kurz über die Oberfläche seines BTL-B-Y-Flügel-Sternjägers schrammte und dabei den Kuppelkopf R2-J8s abtrennte. Er war eines der wenigen Mitglieder seiner Staffel, welche die Schlacht überlebten.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.