FANDOM


Legends-30px30px-Era-pre30px-Ära-Sith30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

Flint

Flint, die Schattenhand von Vader.

Der Titel Schattenhand wurde einigen Personen verliehen, die auf der Seite der Sith standen. Ursprünglich wurde der Titel lediglich von dem König der Sith oder dem Sith'ari vergeben.

Geschichte

Der erste, der diesen Titel verteilte war König Adas. Seine Schattenhand erhielt das Holocron, welches Adas durch die Technologien der Rakata des Unendlichen Reiches baute. Seine Schattenhand war Adas' treuer Berater. Der darauf folgende König ernannte ebenfalls eine Schattenhand. Die Tradition, eine Schattenhand zu besitzen, wurde ebenfalls von Exar Kun weitergeführt. Während der Zeit der Regel der Zwei gab es ebenfalls einige Schattenhände. Beispielsweise war in der frühen Zeit Darth Millennial eine Schattenhand. Der Dunkle Lord der Sith Darth Vader nahm den Jungen Flint zum Schüler, welcher später auch noch zur Schattenhand ernannt wurde.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.