FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Die Schlacht von Agomar war ein Konflikt während der Klonkriege auf dem Planeten Agomar, wobei Adi Gallia die Truppen der Republik anführte.

Geschichte

Während des Gefechtes eröffneten die B2-Superkampfdroiden und Droidekas gegenseitig das Feuer auf sich, als sich zwischen ihnen mehrere B1-Kampfdroiden-Bataillone befanden. Grund war ein Nanovirus, den die Republik freigesetzt hatte. Mitten im Kampf wurde Gallia von Obi-Wan Kenobi kontaktiert, der eine Nachricht weiterleiten wollte. Letztendlich beendete die Republik die Schlacht siegreich.

Quellen


Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.