Fandom


Kanon-30pxÄra Klonkriege

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt die Schlacht gegen Ende der Klonkriege, für weitere Bedeutungen siehe Schlacht von Mandalore (Begriffsklärung).
Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Fehlt noch einiges, ist ja nur die Vorgeschichte da. Skyguy (Commkanal) 18:48, 25. Nov. 2013 (UTC)

Die Schlacht von Mandalore war ein Konflikt auf dem Planeten Mandalore zwischen der Death Watch, dem Schatten-Kollektiv und den Neuen Mandalorianern.

Vorgeschichte

Nachdem der Mandalorianische Bürgerkrieg beendet und Satine Kryze an die Macht gekommen war, gab es einige Mandalorianer, die nicht mit den Vorschriften der Neuen Mandalorianer einverstanden waren. Auf Concordia sammelte der dort regierende Regent Pre Vizsla heimlich einige Anhänger um sich und bereitete einen Anschlag auf Sundari vor, um die Regierung zu schwächen.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+