FANDOM


Legends-30px


Die Schlacht von Poln Major war eine Schlacht, in der der Kriegsherr Nuso Esva versuchte, über den Äußeren Rand in den Imperialen Raum einzudringen.

Vorgeschichte

Nuso Esva, ein in den Unbekannten Regionen berühmter und berüchtigter Kriegsherr, beendete 1 NSY seine Vorbereitungen, um in den Äußeren Rand einzudringen. Dafür begab er sich auf die Schimäre unter Captain Calo Drusan und übernahm als Lord Odo, angebliches Mitglied des Imperialen Hofes, das Kommando über das Schiff. Er führte es nach Poln Major, wo der Angriff stattfinden sollte. Auf Poln Major suchte er Spezialisten, um Raketen vom Typ Caldorf VII zu kalibrieren, die dann an Sternenjäger montiert wurden, welche auf Poln Minor warten und während der Schlacht in den Rücken des Gegners stoßen sollen. Der gerade anwesende Han Solo gab sich als Spezialist aus und erfuhr so gemeinsam mit Prinzessin Leia von Esvas Plänen.

Verlauf

Nuso Esva stiftete seinen Piloten Sorro an, die Brückenbesatzung der Schimäre mit Vertigongas zu betäuben und manipulierte den Autopiloten so, dass die Schimäre mit der im Orbit Poln Majors stationierten Golan I zusammenstoßen sollte. Commander Thrawn, der sich an Bord der Admonitor befand, befahl der Verlorenes Riff, in Reichweite des Traktorstrahls der Schimäre zu fliegen, damit dieser das kleinere, aber sehr widerstandsfähige Mon-Calamari-Schiff erfassen konnte und ihr Kurs so vom Ziel abgelenkt wurde.

An Bord der Golan I befanden sich Han Solo und Chewbacca, die sich als Mitglieder des Imperialen Geheimdienstes ausgaben und mit Hilfe von Commander Barcelle die etwas später von Poln Minor startenden Flüsterjäger Nuso Esvas zerstörten. So konnten sie den wahrscheinlich wichtigsten Teil des Planes von Nuso Esva zunichtemachen, die Admonitor und das Schutzschiff des Planetensystems, die Sarissa, zu zerstören. Als dann auch noch die Sternenzerstörer Devastator, Stalker, Ankläger, Scharfrichter, Tyrann und sogar die Executor unter dem Oberkommando von Lord Vader aus dem Hyperraum sprangen, war Esvas Niederlage besiegelt. Nach der Vernichtung der Flotte floh dieser wieder in die Unbekannten Regionen.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+