Fandom


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Die Schlacht von Yitheeth wurde im Jahr 33 VSY ausgetragen. Es wurden drei Jedi Gruppen mit jeweils vier Jedi von Mace Windu gebildet. Es ging dabei im Allgemeinen darum, dass die Jedi eine Zentrale der Yinchorri finden sollten, um diese, die kleine Kriege mit Planeten anfingen die unter dem Schutz der Republik standen, zur Rechenschaft zu ziehen. Eine Gruppe von den Jedi wurde auf Yitheeth geschickt. Sie bestand aus Adi Gallia, Eeth Koth, Tsui Choi und dessen Padawan Theen Fida.

Verlauf

Als sie noch mit den anderen Schiffen, der anderen beiden Gruppen, zusammen auf das Yinchorri-System zusteuerten, war eigentlich noch alles in Ordnung. Doch dann wurden sie plötzlich von yinchorri Jägern angegriffen. Ab diesem Zeitpunkt teilten sich die Wege der Jedi und jede Gruppe flog auf dem ihren zugeteilten Planeten zu. Sie wurden von den Jägern aber nicht getroffen und konnten deshalb ohne Probleme auf Yitheeth landen, dessen Oberfläche fast nur aus Wasser bestand. Von dort aus flogen sie mit einem kleinen Gleiter, da der Planet fast nur aus Wasser bestand, in die Stadt Yitheeths. Dort wollten sie als Jedi unerkannt bleiben und taten so als ob sie in der Stadt wohnen würden, wurden aber, als sie gerade über eine Holzbrücke gingen, von den Yinchorri entdeckt und beschossen. Die Jedi erwiderten den Angriff und es entstand ein Kampf.

In diesem Kampf entdeckte Adi Gallia einen Devaronianer, der den Yinchorri Befehle erteilte und Olmar Grahrk hieß. Sie und Eeth Koth kämpften sich deshalb, da dieser für sie vielleicht wichtig werden könnte, zu dem Devaronianer durch. Adi Gallia bedrohte ihn mit ihrem Lichtschwert und forderte ihm auf die Yinchorri zurück zu pfeifen, was dieser dann auch sofort tat. Dann, als sie sicher wahren das sich der Hauptsitz der Yinchorri nicht auf diesem Planeten befand, funkte Adi Gallia die Gruppe auf Yibikkoror an. Micah Giiett nahm ihr Gespräch entgegen und sagte diesem, der um Verstärkung bat, dass sie sich sofort auf den Weg machen würden. Sie flogen sofort los und eilten den Jedi bei, die auch in einen Konflikt mit den Yinchorri geraten waren.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+