FANDOM


Legends-30px

Schrecken war eine Machtfähigkeit, die bei dem Opfer Angst hervorruft. Durch eine einfache Manipulation des Geistes kann man die tiefsten Ängste des Gegners in seine Gedanken holen und diese so ausweiten, dass sie sogar bis zum Irrsinn hinreicht. Der Anwender kann sein Opfer so sehr quälen, dass es sich nicht mehr wehren kann. Aufgrund deren Denkweise verwendeten die Jedi diese Technik nicht, hauptsächlich wurde sie von den Sith gebraucht.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.