FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

Dieser Schwere Repetierblaster war eine schwerere Ausgabe der Baragwin-Kampfpistole und zeichnete sich durch ähnliche Verbesserungen gegenüber der Standardversion aus. Die unglaubliche Energiemenge, die in ihrem Strahl enthalten war, konnte mittels Zielfernrohr, verbesserter Energiezelle, Energiestrahl-Splitter und Servo-Verschluss derart stark aufgerüstet werden, dass sich mit ihr sogar Stahl kurzzeitig in Brand setzen ließ.

Der Rodianer Suvam Tan gelangte zur Zeit der Alten Sith-Kriege auf seiner Station im Yavin-System in den Besitz einer solchen Waffe und bot sie im Jahr 3956 VSY dem Jedi Revan zum Kauf an, als dieser sich auf der Suche nach der Sternenschmiede befand.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.