FANDOM


30px-Ära-Real

Sean Stewart (* 2. Juni 1965 in Lubbock, Texas) ist US-amerikanisch-kanadischer Science-Fiction- und Fantasy-Autor und schrieb das Buch Yoda – Pfad der Dunkelheit. Er wanderte im Jahre 1968 nach Kanada aus. In der Universität von Edmonton bekam er einen Honors degree in Englisch verliehen. Seitdem schrieb er mehrere Bücher, die in Kanada einen großen Erfolg verbuchten. Für den Roman Galveston bekam er den World Fantasy Award verliehen. In der Kategorie Best First Crime Novel wurde er 1993 von den Crime Writers of Canada ausgezeichnet.

Heute lebt er mit seiner Frau und zwei Töchtern in Davis, Kalifornien.

Weblinks

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+