FANDOM


Legends-30px

„Achtung, Eindringling! Achtung, nicht benötigtes Personal begibt sich in den Sicherheitsraum und wird dort eingeschlossen!“
— Alarmmeldung in der medizinischen Einrichtung auf Kamino. (Quelle)

Sektion C6 war ein Sicherheitsraum, der sich in der medizinischen Station von Tipoca-Stadt auf dem Planeten Kamino befand. Er war mit Scannern ausgestattet, um unerwünschte Eindringlinge zu orten.

Geschichte

„Die Scanner haben einen Eindringling in Sektion C6 aufgespürt, aber wir haben keine visuelle Bestätigung.“
— Shaak Ti zu Lama Su (Quelle)

Im Jahre 19 VSY wurde in der Sektion C6 ein Alarm ausgelöst, da sich der Droide AZ-3 in das Sicherheitssystem der Anlage auf Kamino gehackt hatte. Nala Se‎, Lama Su, eine Menge Klonkrieger und der Rest der Besatzung wurden nach dem Hinweis des Alarms evakuiert. Lama Su wurde von Shaak Ti auf deren Weg zur Sektion über die derzeitige Situation aufgeklärt. Daraufhin schweißte sich AZ in den Raum, in dem der Klonkrieger CT-5385 "Tup" behandelt wurde. AZ operierte Tup, um den fehlerhaften Inhibitor-Chip zu entnehmen.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.