FANDOM


30px-Ära-Sith


Senya war eine Ritterin von Zakuul, die in der persönlichen Wache von Valkorion diente. Später verließ sie Zakuul und schloss sich dem Widerstand an, da Senya nicht mit der Grausamkeit von Arcann einverstanden war.

Biografie

Senya wurde schon lange vor Zakuuls Angriff auf die Galaktische Republik und das Sith-Imperium der Garde von Imperator Valkorion zugeteilt. Dort erlangte sie durch ihre offene und eindringliche Persönlichkeit die Aufmerksamkeit des unsterblichen Imperators. Dieser ließ zum ersten Mal die Liebe zu und zeugte mit Senya die Zwillinge Arcann und Thexan, welche beide vorallem durch die Kräfte von Valkorion äußerst stark in der Macht werden sollten. Einige Zeit später gebar sie auch noch eine Tochter, Vaylin, die künftige Kommandantin der Streitkräfte und oberste Richterin von Zakuul. Während sie sich um ihre Kinder kümmerte, wandte sich Valkorion immer mehr von ihnen ab, was Senya besorgte. Schließlich verließ sie Valkorion, ihre Kinder -inzwischen erwachsen und viel stärker als sie selbst- weigerten sich aber, mit ihr zu gehen.

Nachdem Valkorion getötet wurde und Arcann den Thron bestieg, verbündete sie sich mit Lana Beniko,
Lanasenya

Lana und Senya stehen sich zur Seite.

um der grausamen Herrschaft ihres Sohnes Einhalt gebieten zu können. Letztere befreite fünf Jahre nach der Niederlage der Republik und des Sith-Imperiums einen ehemaligen Kriegshelden aus der Gefangenschaft im Imperium von Zakuul. Dieser nur noch als "Fremdling" bekannte Held wurde von Arcann für den Tod von Valkorion verantwortlich gemacht, obwohl es Arcann selbst war, der den Imperator getötet hatte. Senya begegnete diesem Helden das erste Mal in den Sümpfen von Zakuul, als das Rettungsteam, bestehend aus Lana Beniko, dem Droiden HK-55 und Koth Vortena, das alte Schlachtschiff Gravestone auf die Flucht von Zakuul vorbereitete.

Als dies gelang, schloss sie sich dem Team direkt an, welches zunächst zur letzten unabhängigen Anlaufstelle flog, dem Asyl. Dort suchten sie eine neue Crew für die Gravestone, und suchten bei den von Arcann verfolgten Erben von Zakuul, einem Orden von Wahrsagern, neue Verbündete. Aschließend wollten sie Arcann selbst konfrontieren. Arcann kam persönlich, um sie aufzuhalten, wurde allerdings von der Ewigen Flotte, welche das Asyl beschoss, unter dem Kommando von Vaylin unterstützt. Letztere wurde von ihrer Mutter Senya gestellt, woraufhin ein langes und erbittertes Duell begann, welches Senya für sich entscheiden konnte, kurz bevor die Gravestone abflugbereit war. Sie weigerte sich jedoch, ihre Tochter zu töten, und ließ sie stattdessen besiegt, aber lebend zurück. Zusammen mit dem Team flog sie nach Odessen, wo Lana Beniko bereits Verbündete zu einer Allianz gegen Zakuul versammelt hatte.

Während des Angriffs auf Odessen rettete sie Arcann,der nach dem Kampf mit dem Fremdling schwer verletzt zurückblieb, und floh mit ihm aus der Schlacht.

Persönlichkeit

Senya besitzt einen starke und entschlossenen Charakter, welcher auch was den Pragmatismus angeht, dem von Lana Beniko in nichts nachsteht. Sie steht treu hinter Zakuul als Reich, lehnt die Gewaltherrschaft von Arcann jedoch ab. Senya ist bereit, für ihre Ziele alles zu tun, was nötig ist. So hegt sie zum Beispiel keinen Groll gegen die Ritter von Zakuul, kämpft aber trotzdem gegen sie an, sofern die Ritter sich ihr entgegenstellen.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+