FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Die Shadow Caster der Lancer-Klasse war das Raumschiff der Schwarze-Sonne-Kopfgeldjägerin Ketsu Onyo.

Beschreibung

Das Schiff besaß einen untertassenförmigen Aufbau, an dem sich seitlich die zwei Triebwerke befanden. Hinten war eine Andockschleuse angebracht, der in einen kleinen Lagerraum für Dinge wie Sprengstoff führte, von dem man über eine Leiter in das Ein-Personen-Cockpit gelangte. Vorne am Cockpit und darunter waren je zwei Laserkanonen montiert, und oben saß das dreiläufige Hauptgeschütz. Außerdem besaß die Shadow Caster einen Traktorstrahlprojektor.

Geschichte

Als sie 4 VSY von einem Raumhafen auf Garel fliehen musste, nutzte Ketsu die Shadow Caster. Dann beschoss sie das fliehende GX1 Short Hauler von Sabine Wren. Sie manövrierte vor das Shuttle und sprengte die Seitentür. C1-10P, der aus dem GX1 geflogen war, landete auf der Shadow Caster und sabotierte das obere Dreifachgeschütz, während die ehemaligen Freundinen miteinander sprachen. Mit einem Traktorstrahl fing Ketsu den Astromechdroiden jedoch ein, als Sabine mit ihm wegfliegen wollte. Dann dockten die Schiffe aneinander an. Als ein Leichter Arquitens-Klasse-Kreuzer sie angriff, sprengte Sabine das Shuttle mit einer Reaktorüberladung und Sprengstoff aus der Shadow Caster, während alle auf ebendiese hinübergingen. Dann koppelten sie sich ab und flogen etwas davon, doch der Kreuzer zog sie mit einem Traktorstrahl heran. Als das Shuttle explodierte, waren sie jedoch frei und konnten in den Hyperraum fliehen. Dann lieferten sie einen Droidenkurrier beim Rebellen-Netzwerk ab und Sabine und C1-10P wurden wieder nach Garel gebracht. Schließlich flog Ketsu wieder davon.

3 VSY landete die Shadow Caster im Quasarfeuer-Klasse-Kreuzer-Träger Phönixnest der Rebellen, da Ketsu sich mit diesen beriet. Als die Flotte der Rebellen angegriffen wurde, deckte Ketsu die Ghost, die dringend benötigten Treibstoff lieferte. Dadurch gelang allen die Flucht in den Hyperraum.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.