FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuRep


„Für die Shadow Chaser wurden keine Kosten gescheut“
— Garowyn bei einer Führung durch besagtes Schiff zu Luke Skywalker und Tenel Ka (Quelle)

Die Shadow Chaser war ein speziell für die Schattenakademie angefertigtes Schiff, das von der Nachtschwester Garowyn kommandantiert wurde. Sie benutze es, um Rekruten von Dathomir zu der Schattenakademie zur transportieren. Das Schiff wurde jedoch von Luke Skywalker und Tenel Ka gestohlen, als sie versuchten Jacen und Jaina Solo von der Akademie zu retten. Seitdem war die Chaser in Diensten des Jedi-Praexums.

Ausstattung

Die Shadow Chaser verfügte über Schlafkojen für alle Passagiere. Außerdem gab es in dem Schiff Rettungskapseln, die groß genug waren, um jeweils eine Person zu befördern. Jede Kapsel hatte einen Peilsender, der den aktuellen Standort auf einer Signaturfrequenz sendet, die angeblich nur die Schattenakademie entschlüsseln kann.

Geschichte

Die Nachtschwester Garowyn benutzte die Shadow Chaser, um Vorräte nach Dathomir zu bringen und Dunkle-Jedi Anwärter zurück zur Schattenakademie mitzunehmen. So wurde das Schiff einige Zeit lang als einfacher Frachter genutzt, bis Luke Skywalker und Tenel Ka Djo, die Jacen, Jaina und Lowbacca von der Schattenakademie retten wollten die Chaser 23 NSY stahlen. Sie taten das, indem sie Garowyn mit einem Trick in eine Rettungskapsel beförderten.

Die Shadow Chaser untersteht seitdem dem Kommando des Jedi-Praexums. Als Jacen, Jaina, Tenel Ka, Lowbacca und Chewbacca mit der Chaser nach Kashyyyk flogen, wurde das Schiff in einem Ionensturm stark beschädigt, da ein kleines Nagetier Bauteile des Ionenschildes benutzte, um daraus ein Nest für seine Jungen zu bauen. Auf Kashyyyk reparierten Jaina und Chewie den Schild, als plötzlich das Zweite Imperium einen Angriff auf Kachirho startete. Garowyn versuchte während des Angriffs ihr Schiff wiederzubekommen, doch dieser Versuch schlug fehl.

Während des Angriffs auf das Jedi-Praexum war die Shadow Chaser außer Gefecht gesetzt, da eine Explosion den Hangar kurz zuvor zerstörte.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.