FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Shaka-ka war eine Anführerin der Barabel zur Zeit des Galaktischen Imperiums.

Biografie

Sie besaß eine hohe taktische Befähigung und kämpfte auf ihrem Heimatplaneten Barab I mit einer von ihr ins Leben gerufene Armee gegen Jagdgesellschaften der Planetary Safaris, Inc.. Das Unternehmen organisierte Expeditionen, bei denen Jagd auf die Barabels gemacht wurde. Als Vergeltung für diese Gräuel begannen die Barabels unter Shaka-kas Kommando, Mitglieder der Jagdgesellschaften zu töten.

Der imperiale Gouverneur des Sektors, Paro Lanto, entsandte auf der Grundlage des Erlasses über gefährliche Wesen einen Sternenzerstörer unter dem Kommando von Captain Osted Alater nach Barab I, um die Angelegenheit zu untersuchen. Captain Alater entdeckte, dass die Barabel eine intelligente Spezies sind, und dass Planetary Safaris jede Kenntnis hiervon unterdrückt hatte. Gouverneur Lanto sorgte dafür, dass die Barabel sich dem Imperium anschlossen.

Shaka-ka gründete später die einzige Stadt auf Barab I, Alater-ka, und benannte sie nach Captain Alater. Dort ließ sie auch einen Raumhafen bauen.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.