FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

Shem-Lern war ein Schmuggler, der zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs lebte. Im Jahr 3 NSY wurde er von den Rebellen Lando Calrissian und Chewbacca an Bord des Millennium Falken gejagt, da sie der Überzeugung waren, dass Shem-Lern ein wichtiger Informant war, um Han Solo aus der Gefangenschaft des Kopfgeldjägers Boba Fett zu befreien.

Da die Rebellen von General Carlist Rieekan aufgrund der Bedrohung durch die imperiale Raumstation Tarkin zurückgerufen wurden, mussten Lando und Chewbacca ihre Verfolgung abbrechen und Shem-Lern entkommen lassen.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.