FANDOM


Kanon-30pxÄra Widerstand

„Diese Typen hier müssen irgendwo ein Schiff haben. Was meinst du? Hauen wir ab?“
— Poe Dameron zu Suralinda Javos (Quelle)

Eine Klasse von Shuttles wurde 34 NSY von der Ersten Ordnung genutzt. Dabei ist unklar, ob es sich um ein offizielles militärisches oder ein unauffälliges ziviles Modell handelte. Eines der Raumschiffe wurde von Lieutenant Weel und vier Sturmtruppen genutzt, um Poe Dameron und Suralinda Javos auf Pheryon aufzulauern. Die beiden entkamen jedoch und nutzten das Shuttle, um zur D'Qar-Widerstandsbasis zu gelangen.

Beschreibung

Das Shuttle hatte, wie das Tankschiff der Ersten Ordnung, einen von oben nach vorne spitz zulaufenden Bug, auf den ein etwas längliches Hauptmodul folgte, an dessen Unterseite je eine Verbreitung und zwei Tragflächen zu beiden Seiten herausragte. Am Heck befanden sich Triebwerke, auch war ein Hyperantrieb mit Navigationscomputer vorhanden. Das Schiff konnte über Transponder und Tracking-Systeme geortet werden, die jedoch demontierbar waren. Komlinks ermöglichten galaxisweite Kommunikation.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.