Fandom



Kanon halbtransparent

Legends

Kanon-30pxÄra KlonkriegeÄra Imperium

Die Sieges-Klasse war eine Klasse von Sternzerstörern der Galaktischen Republik und des Galaktischen Imperiums. Sie konnten auf Landefeldern der gleichen Größe wie Sternzerstörer der Venator-Klasse landen und besaßen einen Hyperantrieb. Sie wurden teilweise für Lastentransporte wie von Garnisonsbasen verwendet. Bei Verteidigungsoperationen wurde ihr die Venator-Klasse mitunter vorgezogen.

Teile der Sentinel-Basis waren ursprünglich von einem Sternzerstörer der Sieges-Klasse bereits vervollständigt abgesetzt worden. 14 VSY wurde Darth Vaders Meditationskammer von einem solchen Sternzerstörer auf Coruscant auf die Aasdorn transferiert. Einige der Schiffe befanden sich zu dieser Zeit im Tiefendock 4 von Belderone. Weniger als eine Stunde vor dem Angriff auf die Galidraan-Station befand sich noch ein Sieges-Klasse-Sternzerstörer im Sternsystem.

Ein Sieges-Klasse-Sternzerstörer wurde im Galaktischen Bürgerkrieg vom MC75-Sternkreuzer Aspiration der Allianz zur Wiederherstellung der Republik mit Turbolasern und Protonentorpedos beschädigt.

Hinter den Kulissen

Im englischen Original wird der Name Victory-class verwendet.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+