FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Sinrich war ein snivvianischer Kopfgeldjäger, der zur Zeit der Klonkriege in Moralo Evals Box ums Leben kam. Bekannt war er als Erfinder der Holografischen Verwandlungsmatrix.

Biografie

Sinrich war wie die anderen Vertreter seiner Spezies sehr kreativ. Er war besonders technisch begabt. So erfand er die Holografische Täuschungsmatrix. In den Klonkriegen wurde er von Dooku nach Serenno geladen, wo er am Wettkampf in der Box teilnehmen sollte. Als sich die Kämpfer in der dritten Runde in einem von Strahlenschilden begrenzten Raum befanden, wurde Sinrich von einem Schild erfasst und tödlich elektrisiert.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.