FANDOM


30px-Ära-Real

SF

Logo der Sith Force

Die Sith Force ist ein Star-Wars-Kostümverein für alle, die sich für die Sith interessieren. Der Verein hat Mitglieder in ganz Deutschland, die sich monatlich auf regionalen Dinnern, Veranstaltungen oder Börsen treffen. Neben den realen Treffen hat die Sith Force einen eigenen Rollenspiel-Hintergrund und bietet seinen Mitgliedern ein eigenes RPG-Forum. Die Sith Force wurde gegen Ende des Jahres 2005 von Darth Fate und Darth Pain nach dem Vorbild der Order of the Force gegründet.
Im Jahr 2013 erfolgte eine kurze Auszeit, die jedoch Mitte des Jahres 2014 für beendet erklärt wurde. Derzeit befindet sich die Gruppe im Wiederaufbau und Neuordnung.

Die Leitung

Der Ältestenrat

Der Ältestenrat (Rollenspielbezeichnung) ist die Orga der Sith Force und kümmert sich um die Administration der Community.

Aeltestenrat

Der Ältestenrat 2013

Er besteht aus folgenden Mitgliedern:

  • Darth Fate
  • Khyron
  • Darth Wail
  • Darth Mortis
  • Darth Revilo (dabei seit Dezember 2009)

Das Triumvirat der Sith

Wie bereits zuvor der Ältestenrat wird die Sithforce nach ihrem Wiederaufleben durch ein Gremium der Sith angeführt. Dieses Gremium ist abermals als ein rollenspielerischer Aspekt zu sehen. Unter der Bezeichnung Triumvirat der Sith, allgemein auch Hoher Rat der Sith übernimmt das Gremium die Leitung und Organisation der Community.
Derzeit besteht der Rat aus drei Triumviräten und zwei Beiräten:

  • Darth Khyron - Triumvirat
  • Darth Draganus-Revan - Triumvirat
  • Darth Wail - Triumvirat
  • Lord Belkar - Beirat
  • Lord Ravenor - Beirat

Mitgliedschaft

Mitglied werden kann jeder, der das 16. Lebensjahr vollendet hat. Bevor dies allerdings möglich ist, muss der Interessent Aktivität im Forum zeigen und eine Probezeit von sechs Wochen bestehen, die für eine Mitgliedschaft voraus gesetzt wird. Eine Registrierung im Forum ist ab zwölf Jahren möglich. Jeder Neuling startet als 'Anwärter'.

Ziele

Die Sith Force ist eine Anlaufstelle für Fans der Dunklen Seite und bieten diesen die Möglichkeit, in Foren-Rollenspielen in die Haut von Sith zu schlüpfen. Weiterhin können sie ihre Sith-Kostüme auf Conventions oder clubinternen Veranstaltungen zur Schau zu stellen. Weiterhin soll die Möglichkeit geboten werden, auf regionalen Dinnern neue Freundschaften zu knüpfen und gemeinsam Spaß am Hobby Star Wars und besonders an der Dunklen Seite zu haben.

Struktur der Sith Force (2013)

Die Mitglieder der Sith Force sind in Gruppen unterteilt, welche sich in:

Darth Pain

Die Imperatorin Darth Pain

  • User (Interessenten ab 12 Jahren)
  • Anwärter (Mitglieder ab 16 Jahren)
  • Schüler (Mitglieder ab 16 Jahren)
  • Krieger (Mitglieder ab 18 Jahren)
  • Meister (Engagierte Mitglieder)
  • Ältestenrat
  • Imperatorin

gliedern.

Die Imperatorin stellt Darth Pain dar.

Kostüme

Es ist wünschenswert, ein dunkles oder schwarzes Kostüm (Kutte, Rüstung, etc.) zu haben, aber dies ist nicht zwingend notwendig. Dunkle oder schwarze Kleidung ist für den Anfang völlig ausreichend. Es ist der Kreativität der Mitglieder keine Grenze gesetzt.

Aktivitäten

Die Sithforce ist auf den unterschiedlichsten Conventions sowohl als Besucher wie auch als Aussteller unterwegs. Mit Informationen rund um die Dunkle Seite, den Sith und ihren Helfern wird hier versucht die Faszination mit anderen zu teilen und zu begeistern. Eine Vielzahl von Props, Equipment und ähnlichen Gegenständen wird bei diesen Events ausgestellt. Aufmerksamkeit erregen dabei immer wieder die Lichtschwerter, über die man sich auch zum Thema Bau und Umgang informieren kann.

Nennenswerte Veranstaltungen

  • Dark Side Con (2006, 2007)
  • Sci-Fi-Tage Herxheim (2006, 2008, 2010)
  • Role Play Convention RPC (2008, 2009, 2010, 2011)
  • Jedi-Con (2008, 2010)
  • The Clone Wars Premiere-Event (UCI-Kino, Bochum)
  • Daedalus Con / Dark Side Con (2009, 2010)
  • Sci-Fi-Tage Grünstadt (2011)
  • FeenCon
  • StarWars Celebration II Europe

Unter dem Namen Force Connect fanden einige Wochenend-Liverollenspiel-Veranstaltungen (=LARP) statt. Als Hauptthematik wurden die Sith und ihre Machenschaften verwendet, jedoch wurde es immer offengelassen für jede Partei des Star Wars-Universum. Aufgrund geringer werdender Teilnehmerzahlen wurden die Force Connect-Reihe eingestellt.

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.