FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith30px-Ära-Imperium

Eine Sklavenleine war ein Gegenstand, mit dem man Sklaven aneinanderband. Jeder Sklave, der an eine Sklavenleine festgemacht war, hatte eine Metallring um den Hals, an welchem vorne sowie hinten ein dünnes Kabel befestigt war, welche wiederum an anderen Metallringen befestigt waren.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.