FANDOM


(neu)
 
K
Zeile 5: Zeile 5:
 
==Biografie==
 
==Biografie==
   
Im Jahr 2 VSY brachte Sonniod Han Solo einen Holofilm, da dieser aufgrund verlorener Ladung sein [[Raumschiff]] zu einem Kino umfunktionierte und dadurch an [[Credits]] kommen. Die [[Kamarier]] die zu den Vorstellungen kamen revoltierten jedoch gegen den neuen Film, da sie eine Art Kult basierend auf dem ersten Film [[Varn, Die Wasserwelt]] gegründet hatte. Die Kamarier wurden so aggressiv, dass Solo und Sonnid fliehen mussten. Der Holoprojektor wurde bei der Flucht zerstört.
+
Im Jahr 2 VSY brachte Sonniod Han Solo einen Holofilm, da dieser aufgrund verlorener Ladung sein [[Raumschiff]] zu einem Kino umfunktionierte und dadurch an [[Credits]] zu kommen. Die [[Kamarier]] die zu den Vorstellungen kamen revoltierten jedoch gegen den neuen Film, da sie eine Art Kult basierend auf dem ersten Film [[Varn, Die Wasserwelt]] gegründet hatte. Die Kamarier wurden so aggressiv, dass Solo und Sonnid fliehen mussten. Der Holoprojektor wurde bei der Flucht zerstört.
   
 
==Quellen==
 
==Quellen==

Version vom 19. November 2010, 16:40 Uhr

30px-Ära-Imperium

Sonniod war ein ehemaliger Schmuggler und ein Bekannter Han Solos. Im Jahr 2 VSY brachte er Solo den Holofilm Die Liebe wartet.

Biografie

Im Jahr 2 VSY brachte Sonniod Han Solo einen Holofilm, da dieser aufgrund verlorener Ladung sein Raumschiff zu einem Kino umfunktionierte und dadurch an Credits zu kommen. Die Kamarier die zu den Vorstellungen kamen revoltierten jedoch gegen den neuen Film, da sie eine Art Kult basierend auf dem ersten Film Varn, Die Wasserwelt gegründet hatte. Die Kamarier wurden so aggressiv, dass Solo und Sonnid fliehen mussten. Der Holoprojektor wurde bei der Flucht zerstört.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.