FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuJedi

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt den Astromechdroiden Sparky; für die gleichnamige Person siehe Sparky (Mensch).

Sparky war ein R5-Astromechdroide, der während des Yuuzhan-Vong-Krieges in Jaina Solos Besitz war, als sie in das Renegaten-Staffel unter der Führung von Gavin Darklighter aufgenommen wurde. Der erste gemeinsame Auftrag den Sparky und Jaina vollzogen, war die Verteidigung des Flüchtlingstransportes von Dubrillion nach Agamar, wobei das Ziel jedoch nach Dantooine umgeändert wurde, nachdem es zu einigen Komplikationen gekommen war.

Ebenso kämpften die zwei bei der kurz darauf entstehenden Schlacht von Dantooine. Einige Zeit nach der Schlacht um Ithor, bei der sie sich ebenfalls beteiligten, wurde Sparky bei der Schlacht um Kalabra zerstört, als Jainas X-Flügler in die Explosionswelle der Champion geriet.

Der Verlust ihres Droiden verletzte Jaina, da sie zum ihm trotz der kurzen Zeit, die sie zusammen verbracht hatten, eine Verbindung aufgebaut hatte. Sparky wurde später von R2-B3 ersetzt, den Jaina Cappie taufte.

Hinter den Kulissen

Obwohl Sparky in Die schwarze Flut bereits als eine R5-Einheit beschrieben wurde, wird er im folgenden Buch Das Verderben als R2-Einheit beschrieben.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.